Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Keine Termine

Weiterlesen...

Der Waldeckische Sängerbund hatte bereits im vergangenen Jahr den "Allerwelts-Chor" ins Leben gerufen.

Ziel ist es mit diesem Projektchor die Integration zu fördern. Hier sollen nicht die ausländischen Sängerinnen und Sänger unter sich sein, sondern wie es der Name schon sagt, alle Nationen sind herzlich zu diesem Projekt willkommen. Wir lernen somit nicht nur neue Lieder und Menschen kennen, sondern verstehen auch ihre Kulturen besser und das Interesse am Kennenlernen wird noch viel mehr geweckt.

Wir hoffen auf Eure Unterstützung.

Wir starten am 7. April um 17 Uhr im ehm Santa Lucia in Korbach, jetzt DELTA.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiterlesen...Es traf Haste Töne, als Lisa König die Leitung des Kinderchores von Haste Töne berufsbedingt abgeben musste. Dank Tina Meier wurden die Proben fortgesetzt. Nach der Sommerpause hat Haste Töne nun zu Proben des Kinderchores und des neuen Jugendchores aufgerufen. Lisa Herrlich, die bis vor einigen Jahren noch die Proben leitete, übernimmt nun mit viel Elan, Freude und einem herrvoragenden Umgang mit Kindern sowohl den Kinderchor als auch den neuen Jugendchor.

 

Beginn ist am 14.09. um 17:45 Uhr mit dem Kinderchor, ab 18.45 proben die Jugendlichen ab der 4. Klasse im Jugendchor.

Natürlich freut sich der Gemixte Chor Haste Töne auch über neue Sängerinnen und Sänger. Der Einstieg ist nach einer längeren Pause noch einfacher. Haste Töne freut sich auf jedes neue Geischt.

Weiterlesen...

Weiterlesen...Die Freilichtbühne Korbach spielt in diesem Jahr u. a. die Komödie Kohlhiesel’s Töchter. Näheres finden Sie im beigefügten Flyer-Entwurf.

Wir würden gern - neben Livemusik auf der Bühne - auch einen Chor präsentieren und suchen aktuell interessierte Sänger/innen.

Die Auftritte werden auf der Bühne sein und natürlich in die Spielhandlung integriert. Wir haben zwei Begegnungen, wo der Einsatz erfolgen soll, einmal bei der Rückkehr von Liesl nach drei Jahren aus der Stadt, ein zweites Mal bei der Hochzeit. Es sind drei Vorträge geplant.

Natürlich würden wir die Sänger/innen kostümmäßig ausstatten, da die Geschichte ja bekanntlich in Bayern (in den Alpen) spielt. Vorstellbar ist es aber auch, die Mitwirkenden in die Volkszenen mit einzubinden, wo kein Gesang notwendig wird. 

Wichtig und entscheidend ist aber natürlich, dass alle zwölf Spieltermine wahrgenommen werden können. Die Besetzung kann selbstverständlich variieren, nur die Spielfähigkeit muss gewährleistet sein.

Prädestiniert für eine Mitwirkung sind natürlich Mitglieder örtlicher Chöre.

Näheres kann aber gern mit unserer Spielleiterin Sabine Lessing (05631/914918 oder 0173/6754644) bzw. unserem musikalischen Leiter, Herrn Olaf Schillmöller (05631/921196), besprochen werden. 

Weiterlesen...Bei heißen Temperaturen, könnt ihr um 18 Uhr in der kühlen Nikolaikirche noch etwas Gutes tun und mit Eurem Eintritt zum Benefizkonzert die Arbeit der Lebenshilfe Wald-Frankenberg, des Treffpunkte e.V. und des Berliner Straßenchores unterstützen. Nach dem 2-stündigen Konzert wartet dann das Altstadt-Kulturfest Korbach auf Euch. Karten bekommt ihr im Bürgerbüro der Stadt Korbach, der Waldeckischen Landeszeitung, Buchhandlung Schreiber sowie im Internet bei Reservix und adticket.

Weiterlesen...

Es ist soweit - Der Kartenvorverkauf für das 3. Benefizkonzert mit dem Berliner Straßenchor kann starten.

Also den Termin schon vormerken und am besten gleich Karten sichern. Termin : 04.07.2015 um 18 Uhr in der Nikolaikirche Korbach.

 

Als Gäste wirken mit:

-          MeloDivas Rhadern,

-          Jugendchor Rhadern,

-          d'aChor

-          Singing Boots Gembeck

 

In Verbindung mit dem Altstadtkulturfest wird es ein neues Erlebnis und wir danken der Stadt Korbach für die Unterstützung.

Die Schirmherrschaft hat auch zum dritten Mal in Folge der Landrat des Landkreises Waldeck-Frankenberg Dr. Reinhard Kubat.

Der Waldeckische Sängerbund wird wie in den vergangenen Jahren den Gesamterlös der Spenden und des Konzerts spenden. Dieses Mal geht der Erlös zu gleichen Teilen an:

-          Lebenshilfe-Werk Waldeck-Frankenberg

-          Treffpunkte e.V. Waldeck-Frankenberg

-          Straßenchor Berlin

 

In diesem Jahr ist es NICHT möglich Karten direkt bei mir zu kaufen. Ich kann Sie aber gegen Vorauskasse gerne besorgen.

Folgende Vorverkaufsstellen gibt es, zum ersten Mal ist nun auch ein Onlinekauf möglich:

-          Bürgerbüro der Stadt Korbach

-          bei Reservix direkt online

-          Buchhandlung Schreiber

-          die Geschäftsstellen der Waldeckischen Landeszeitung

-          AD-Ticket direkt online

Wir würden uns freuen, wenn wir auch nach dem dritten Konzert sagen können: Es war ausverkauft.

Der Waldeckische Sängerbund wünscht Ihnen und Euch allen ein frohes Osterfest.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.